26.11.2019 - Wenn sexuelle Gewalt an Frauen Tradition hat

Obwohl die Genitalverstümmelung (FGM) als schwerer Strafbestand geahndet wird, sind Schätzungen der Gesundheitsbehörden zufolge in Österreich jährlich ca. 100 Mädchen und Frauen davon betroffen. In diesem Vortrag von Bakk. Umyma El-Jelede geht es um Hintergründe und Maßnahmen zum Schutz der betroffenen Mädchen und Frauen.

Fibel-Vortrag am Dienstag, 26. November 2019 in der VHS Landstraße von 18.00 bis 19.30 Uhr

Weiterlesen ...